Deutschland
Deutschland Österreich Schweiz United Kingdom Niederlande Belgien
  • 100 % Möbel nach Maß ohne Aufpreis
  • Wir fertigen dein Möbel in Deutschland
Begehbarer Kleiderschrank  Großer Kleiderschrank und große Kommode nach Maß im Schlafzimmer Weißer Kleiderschrank in Nische Kleiderschrank und Sideboards nach Maß

Individuelle Kleiderschränke

Jetzt Kleiderschrank online planen!
Online planen

1. In 5 Schritten online
Traummöbel konfigurieren.

2-Mann-Lieferung

2. Die Lieferung erfolgt kontaktlos oder in dein Wunschzimmer – du entscheidest.

5 Jahre Garantie

3. Freu dich über perfekte Möbel
mit 5 Jahren Garantie.



Kundenstimmen-Gesamtnote
SEHR GUT!

5.1 / 6

(Auf Grundlage von 1261 verifizierten Bewertungen)
6,0/6

Wieder alles bestens!

Das war jetzt der zweite und dritte Schrank und wieder alles bestens funktioniert. Es fällt zwar immer eine "Verpackungsschlacht" an aber dadurch auch noch nie Kratzer oder sonstiges (...)


Kundenstimmen anzeigen
Das deinSchrank.de-Prinzip
Von deiner Idee bis zum perfekten Möbel

Individuelle Kleiderschränke von deinSchrank.de

Gestalte deinen Kleiderschrank individuell – und nutze das Beste aus allen Epochen


Einrichtung hat sich im Laufe der Zeit sehr gewandelt. Nicht nur die Funktionen, sondern auch die optischen Vorlieben und Gebrauchsweisen verändern sich stetig. Dabei wechseln sich Trends immer wieder ab: von opulenten Einzelstücken über günstige Massenfertigung bis hin zu wiederkehrendem Designempfinden. Kleiderschränke haben je nach Epoche ihren eigenen Charakter. Verschaffe dir einen Überblick über die verschiedenen Trends im Wandel der Zeit und nutze jeweils das Beste, um deinen Kleiderschrank individuell zu gestalten und einen Kleiderschrank zu konfigurieren, den es so kein zweites Mal gibt.

•   Kleiderschrank gestalten wie zu Beginn des 20. Jahrhunderts
•   Ein individueller Kleiderschrank nach dem Vorbild der Bauhaus-Epoche
•   Ost-Charme für den Kleiderschrank planen
•   Kleiderschrank-System der 50er-Jahre bis heute


Möbeldesign ist Handwerk und Kunst zugleich, beeinflusst von den ästhetischen, politischen und technologischen Veränderungen unserer Gesellschaft. So hat sich die Art und Weise unserer Einrichtung in den letzten Jahrzehnten stark gewandelt – vor allem in Form, Farbe und Funktion. Aktuell verändert die Digitalisierung sowohl Prozesse der Fertigung als auch den Bestellprozess maßgeblich.

So kannst du bei deinSchrank.de deinen Kleiderschrank selbst zusammenstellen und zu deiner perfekten Lösung machen. Die Möglichkeiten im Kleiderschrank-Konfigurator sind nahezu unendlich, weshalb du Maße, Innenausstattung und natürlich die optische Gestaltung ganz nach deinen Vorlieben vornehmen kannst. So entsteht innerhalb weniger Minuten dein individueller Kleiderschrank auf Maß. Im letzten Schritt kannst du dir deine Kleiderschrank-Maßanfertigung in einem 3D-Modell anschauen und anschließend deinen Kleiderschrank nach Maß online über unser sicheres Portal bestellen. In den folgenden Abschnitten findest du einige Ideen, um deinen Kleiderschrank günstig und dennoch qualitativ hochwertig und einzigartig zu konfigurieren.


Kleiderschrank gestalten wie zu Beginn des 20. Jahrhunderts


Im Jugendstil wendeten sich die Möbeldesigner von historischen Formen ab, um eine ganz neue Richtung zu schaffen. Typisch für ihre Entwürfe waren kurvige Linien, asymmetrische Muster und Ornamente – allem voran Ranken-, Flammen und Blumenmotive, die die Kleiderschränke der damaligen Zeit schmückten. Ein Merkmal des Jugendstils ist lackiertes Holz – auf Möbeln, in der Wanddekoration und sogar als Bodenbelag. Die Einrichtung bestand vor allem aus hochwertigen Einzelstücken, die exklusiv handgefertigt wurden. Dabei verwehrten sich die Hersteller der nahenden industriellen Massenherstellung.

Das Kontrastprogram dazu beginnt mit dem Art Déco um 1920. Dieser Stil ist benannt nach der „Exposition Internationale des Arts Décoratifs et Industriel Modernes“, welche im Oktober 1925 in Paris stattfand. Die floralen und ornamentalen Elemente wurden nun abgelöst durch ein einfaches, strenges und geometrisches Design, welches mit industriellen Fertigungstechniken schon damals leicht herzustellen waren. Typisch für diese Zeit: in erster Linie hochwertige Hölzer und die Verwendung von exotischen Materialien wie Schildpatt, Leder, Schlangenhaut oder Pergament. Einen Kleiderschrank individuell nach dem Vorbild des frühen 20. Jahrhunderts zu planen, ist heute – auch ohne Pergament und Schlangenhaut – mit dem deinSchrank.de Kleiderschrank-Planer ein Leichtes!


Kleiderschrank individuell an die Bauhaus-Epoche anlehnen


Die Bauhaus-Schule wurde 1919 durch Walter Gropius begründet – doch schon 1933 von den Nationalsozialisten wieder aufgelöst. Bis heute ist diese Ära in Architektur und Design sichtbar und hat viele Fans. Gropius machte keinen Unterschied zwischen verschiedenen Kunstformen. In seinen Augen wurden alle Kunstwerke am Ende in der Architektur zusammengefügt. Auch der Kleiderschrank trug seinen Teil dazu bei. Es ging vor allem um Funktion und Wirkung im Raum.

Für das Möbeldesign galt es, Gegenstände für den täglichen Bedarf zu entwickeln, wobei sich die Form der Funktionalität unterordnete. Und genau dieser Gedanke machte die Möbelstücke so einzigartig und führte zu ihrer einmaligen Schlichtheit. Bis heute finden sich Werke von Bauhaus-Künstlern in unseren Haushalten wieder, teilweise adaptiert und weiterentwickelt. Besonders bekannt: Der Freischwinger – auch Kragstuhl genannt – welchem im Weserbergland sogar ein eigenes Museum gewidmet ist. Auch du kannst deinen Kleiderschrank individuell im Bauhaus-Stil planen. Nutze eine klare Formsprache und eine schlichte Fassade. So sicherst du dir dein Bauhaus-Statement.


Der Ost-Charme: Kleiderschrank für den neuen Menschen


Das Einrichtungsideal der DDR orientierte sich stark an den Grundsätzen des Bauhaus-Stils und prägte auch die Trends der 70er Jahre: Die Form sollte der Funktion folgen. Es gab keinen Schnörkel, der vom Kleiderschrank ablenkte. Unauffällige Farben und einfache Formen fügten sich minimalistisch zusammen. Natürliche Materialien und eine heimische Fertigung waren wichtige Grundsätze der Designer in der ehemaligen DDR.

Bekannte Möbelstücke aus dieser Zeit sind zum Beispiel der Multifunktionstisch (MuFuTi) oder auch der klassische gepolsterte Armlehnenstuhl. Doch in einer einfachen äußeren Form kann sich wahre Vielfalt verstecken! Egal, ob du den Kleiderschrank für Kinder oder für dein Schlafzimmer planst: Nutze die große Auswahl an Elementen für die Innenausstattung, um deinen Kleiderschrank individuell an deine Bedürfnisse anzupassen. So kann ein schlichter Kleiderschrank innen über Licht, einen Kleiderlift oder auch flexibel verstellbare Regalböden verfügen – ein wahrer Luxus nicht nur für die Kleinsten im Haushalt.


Die zweite Hälfte des 20. Jahrhunderts


Die organische und funktionale Form des Bauhaus-Stils dominierte die 50er Jahre und brachte dabei Klassiker wie den Nierentisch und den Lounge-Chair hervor. Auch die Kleiderschränke dieser Zeit wurden weiterhin von einer klaren Formsprache beeinflusst. Doch spätestens hier kam der Kleiderschrank mit Spiegel in Mode und hält bis heute seinen Platz unter den beliebtesten Kleiderschränken.

Diese Zeit galt als Umbruch in eine völlig neue Wohnkultur, zu der auch die Gründung des ersten Möbelunternehmens für den eigenen Zusammenbau zählte: Versandmöbel aus dem Katalog für jeden Geldbeutel. Zum Ende des 20. Jahrhunderts wurde vor allem gemischt. Es gab keine eigene stilistische Richtung mehr, vielmehr wurde es bunt und ausgelassen. Die gute Qualität geriet in dieser Zeit ins Hintertreffen und der Preis bestimmte die Entscheidung zum Möbelkauf maßgeblich.


Der individuelle Kleiderschrank von heute


Im Einheitstrott des 21. Jahrhunderts haben sich verschiedene Trendbewegungen hervorgetan. Ist der Kleiderschrank weiß, steht er hoch im Kurs. Gleichzeitig steht aber auch der Wunsch nach Einzigartigkeit und Individualität der Einrichtung im Raum. Dank modernster Fertigungstechniken kann ein Kleiderschrank individuell, in Schreinerqualität und zu einem fairen Preis-Leistungsverhältnis „made in Germany“ entstehen.

Im Kleiderschrank-Planer von deinSchrank.de gibst du all‘ deine Wünsche in Bezug auf Maße, Optik, Einteilung und Ausstattung an und passt deinen Kleiderschrank individuell an die Gegebenheiten deiner vier Wänden an – bequem von zu Hause vor dem Computer. Solltest du Unterstützung benötigen, kannst du dich jederzeit bei unserem Service-Team melden. Wir helfen dir bei allen Fragen rund um Aufmaß, Ausstattung und Auslieferung gerne weiter!

100% echte Kundenstimmen

Auf Grundlage von 1261 Bewertungen glänzt deinSchrank.de mit 5.1 von 6 möglichen Sternen.

Jetzt anfordern:

KOSTENLOSEN
KATALOG

Deutschland
Deutschland
Österreich
Schweiz
Niederlande
Belgien
Luxemburg
Wie wir mit deinen personenbezogenen Daten verfahren, kannst du unserer Datenschutz­erklärung entnehmen.