Bei deinSchrank.de laufen Kundenservice + Lieferung in DE, AT und CH ohne Einschränkungen. Wir freuen uns auf dich!

Deutschland
Deutschland Österreich Schweiz United Kingdom Niederlande Belgien
  • 100 % Möbel nach Maß ohne Aufpreis
  • Wir fertigen dein Möbel in Deutschland
pressemitteilungen

Pressemitteilungen

zurück zur Übersicht
Daten & Fakten
Jetzt ansehen  
Pressemitteilungen
Jetzt ansehen  
Bildmaterial
Jetzt ansehen  
17.07.2019

deinSchrank.de und HOMAG schließen Technologiepartnerschaft

deinSchrank.de und HOMAG schließen Technologiepartnerschaft


Der Startschuss für die langfristig geplante Partnerschaft fällt mit einem intelligent gesteuerten fahrerlosen Transportsystem. Dieses bewegt die Materialströme zwischen den automatisierten Fertigungszellen, welche zum Teil mit Robotik ausgestattet sind, und erlaubt eine Steigerung der Flexibilität und auch der Zeiteffizienz in der Produktion.

Frechen / Schopfloch, 17.07.2019. Nach einer einjährigen Testphase in der Rheinbacher Fertigung kann nun eine erfreulich positive Bilanz gezogen werden. Das fahrerlose Transportsystem TRANSBOT unterscheidet sich, vor allem durch seine intelligente Steuerung, von bisherigen Lösungen in der Branche. Bereits seit 2017 arbeiten die beiden Unternehmen an der gemeinsamen Entwicklung einer innovativen Lösung für flexiblere Fertigungswege und die Entkopplung der Maschinenverfügbarkeiten bei zeitgleicher Kosteneffizienz.

Andreas Heinzmann, Professor an der Technischen Hochschule Rosenheim und Beirat von deinSchrank.de, sagt: „Durch den Einsatz des TRANSBOT-Systems, können die Maschinen jetzt wirklich wertschöpfend tätigt sein, da wir durch die fahrerlosen Transportsysteme unsere Logistik von der direkten Maschinenoperation trennen konnten.“

Ein Pufferbereich, der sich zwischen den angefahrenen Zellen befindet, schafft die Möglicheit für eine unkomplizierte Anpassung der Aufträge an das fahrerlose Transportsystem. Dabei kann auf jeden der Warteplätze einzeln zugegriffen werden. Denn eine hohe Flexibilität war stets die Voraussetzung für das neue System.

„Ein hohes Maß an Flexibilität in unserer Fertigung ist für uns sehr wichtig, denn damit sind wir heute und auch in Zukunft in der Lage, die kundenindividuellen Anforderungen zu erfüllen“, so Andreas Heinzmann.

„Diese Technologiepartnerschaft wird innovative Wege gehen, die in dieser Form noch nicht beschritten wurden. Unser Anspruch ist es Lösungen zu schaffen, die der Branche das Leben erleichtern“, so Maximilian Held, Product Manager bei HOMAG Automation. Auch bei deinSchrank.de ist die Freude über das gemeinsame Projekt groß. Philipp Koecke, Prokurist von deinSchrank.de: „Es gehört zu unserem Selbstverständnis, als Technologieunterehmen, effizientere Lösungen in puncto Automatisierung zu entwickeln. Das funktioniert besonders gut mit einem starken Partner, wie HOMAG, an der Seite“, sagt Koecke.

Das Ziel dieses Entwicklungshubs ist es, Vorgänge zu automatisieren, für die es bisher noch keine effizienten Lösungen gibt. Das erfolgreich installierte, intelligente und fahrerlose Transportsystem ist der gelungene Start für die Partnerschaft der beiden Technologie-Experten.

– ENDE –

Über die HOMAG Group

Die HOMAG Group ist der weltweit führende Anbieter von integrierten Lösungen für die Produktion in der holzbearbeitenden Industrie und dem Handwerk. Als Global Player verfügt das Unternehmen über internationale Produktionswerke sowie Vertriebs- und Servicegesellschaften. Die HOMAG Group hat rund 6.400 Mitarbeiter in über 100 Ländern und einen geschätzten Weltmarktanteil von über 30 Prozent. Ihren Kunden bietet die Gruppe digitale Durchgängigkeit der Daten vom Point of Sale über den gesamten Produktionsprozess und einer umfassenden Software-Suite-Lösung für eine digitalisierte Produktion.

Über deinSchrank.de

Die deinSchrank.de GmbH ist ein deutscher E-Commerce-Pionier für maßgefertigte Möbel. Das Mass Customization-Unternehmen fertigt im hochautomatisierten Werk in Rheinbach nach dem Leitgedanken der Industrie 4.0. Im Online-Konfigurator mit 3D-Ansicht gestaltet der Kunde sein einzigartiges Möbelstück und beeinflusst mit jedem Klick den Endpreis. Zusätzlich zu einem Besuch in den Ausstellungen können die Kunden eine persönliche Beratung per Chat, Mail oder Telefon in Anspruch nehmen. Seit der Gründung 2010 erschloss deinSchrank.de die Märkte in sieben europäischen Ländern.

Weitere Informationen finden Sie unter www.deinSchrank.de

Pressekontakt

Laura Klapproth

Laura.Klapproth@deinSchrank.de

+49 2234 89 80 437

+49 172 57 21 024


Pressemitteilung herunterladen

Ihre Ansprechpartnerin

Laura Müller

Pressesprecherin

Tel.:
+49 2234 8980 437
 
+49 172 5721024
Fax:
+49 2234 8980 409
presse@deinSchrank.de